Zur Lage des Films in Europa kitap kapağı
Kitap başlığı:

Zur Lage des Films in Europa

Eine Gegenüberstellung der kulturellen, politischen und ökonomischen Rahmenbedingungen der Filmindustrie in Nordamerika und Europa

VDM Verlag Dr. MŸller Aktiengesellschaft & Co. KG (2008-05-18 )

Books loader

Omni badge kupun için uygun
ISBN-13:

978-3-8364-7813-7

ISBN-10:
3836478137
EAN:
9783836478137
Kitabın dili:
Almanca
Özet:
Hollywood ist mit seinen Filmprodukten überall präsent und Teil unseres täglichen Lebens geworden, für viele auch zum Teil der persönlichen Identität. Der europäische Film dagegen hat es sehr schwer sich auf dem internationalen Markt durchzusetzen. Die Frage stellt sich dabei warum das eigentlich so ist? Was sind die großen Unterschiede zwischen der amerikanischen Filmindustrie und dem europäischen "Handwerk"? Um diese Fragen zu beantworten wird die europäische mit der amerikanischen Filmproduktionslandschaft in Bezug auf ökonomische, kulturelle und politische Faktoren verglichen und Probleme, die für die europäische Filmwirtschaft daraus resultieren, dargestellt. Folgende Punkte werden u.a. in diesem Buch ausführlich diskutiert und erläutert: - Die Krise der Identität des europäischen Filmes - Das Fehlen funktionierender staatlicher Subventionssysteme in Europa - Heterogenität des europäischen Marktes als Hindernis funktionierender Distributionsnetzwerke - Die Homogenisierung der kulturellen Vielfalt
Yayınevi:
VDM Verlag Dr. MŸller Aktiengesellschaft & Co. KG
Yazar:
Monika Roidmayr
Sayfa sayısı:
180
Yayın tarihi:
2008-05-18
Hisse:
Mevcut
Kategori:
Cinema: Genel, Referans çalışma
Fiyat:
68.00 €
Anahtar kelimeler:
Filmindustrie, Film, Filmpolitik, Filmwirtschaft, Medienökonomie, Europa, europäischer Film, Blockbuster, Amerika, Globalisierung, Filmlandschaft, Filmkunst, Medien

Books loader

Bültenler

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal CryptoWallet Banka Havalesi

  Alışveriş sepetinde 0 ürün var
Sepeti yenile
Loading frontend
LOADING