Bookcover of Bahnstrecke Georgensgmünd-Spalt
Booktitle:

Bahnstrecke Georgensgmünd-Spalt

Betascript Publishing (2011-02-26 )

Books loader

Omni badge eligible for voucher
ISBN-13:

978-613-4-47119-0

ISBN-10:
6134471194
EAN:
9786134471190
Book language:
German
Blurb/Shorttext:
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Die Bahnstrecke Georgensgmünd–Spalt wurde am 16. Oktober 1872 als zweite Vizinalbahn von den Bayerischen Staatseisenbahnen als Zweigstrecke der Hauptbahn Nürnberg–Augsburg eröffnet, nachdem anfängliche Pläne die Ludwigs-Süd-Nord-Bahn Lindau-Nürnberg über Gunzenhausen-Spalt-Georgensgemünd zu trassieren nicht realisiert wurden. Die Spalter Hopfenbauern sollen dies aufgrund der Angst vor Qualitätsverschlechterung des weltbekannten Hopfens aufgrund der Dampfloks verhindert haben. Als dann später die Eisenbahn als Transportmittel anerkannt war ersuchte die Stadt Spalt mehrfach um den Anschluss an die Bahn bei Georgensgemünd, musste schließlich aber die Baukosten nach dem Vizinalbahngesetz in Höhe von 80.000 Gulden selbst aufbringen.
Publishing house:
Betascript Publishing
Website:
https://www.betascript-publishing.com/
Edited by:
Lambert M. Surhone, Mariam T. Tennoe, Susan F. Henssonow
Number of pages:
108
Published on:
2011-02-26
Stock:
Available
Category:
Individual braches, Branches
Price:
39.00 €
Keywords:
Vizinalbahn, Königlich Bayerische Staatseisenbahnen

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal CryptoWallet Wire Transfer

  0 products in the shopping cart
Edit cart
Loading frontend
LOADING