Couverture de Arantxa Urretabizkaia
Titre du livre:

Arantxa Urretabizkaia

Hondarribia, Pahl-Rugenstein Verlag, Spanische Sprache

The (04-01-2012 )

Books loader

Omni badge éligible au bon d'achat
ISBN-13:

978-613-9-18304-3

ISBN-10:
6139183049
EAN:
9786139183043
Langue du livre:
Allemand
texte du rabat:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Arantxa Urretabizkaia (* 1. Juli 1947 in Donostia) ist eine baskische Schriftstellerin. Arantxa Urretabizkaia, 1947 in Donostia geboren, lebt heute in Hondarribia. Als wichtige Stimme ist die diplomierte Historikerin regelmäßig Gast in Talkshows und Diskussionsrunden zu politischen und sozialen Themen. 2001 erhielt sie den Rikardo Arregi Preis für ihre journalistische Tätigkeit. Zu ihrem poetischen Werk zählen San Pedro bezperaren ondokoak (1972, Die Folgen der Nacht vor San Pedro) und Maitasunaren magalean (1982, Im Schoß der Liebe). Ihre bekannteste Prosaveröffentlichung ist Zergatik Panpox (1979, Warum Panpox). Der Kurzroman provozierte seinerzeit, weil die Autorin eine alleinerziehende Mutter als Protagonistin wählte.
Maison d'édition:
The
Site Web:
http://www.betascript-publishing.com
Edité par:
Indigo Theophanes Dax
Numéro de pages:
136
Publié le:
04-01-2012
Stock:
Disponible
Catégorie:
Langue et Sciences littéraires
Prix:
45.00 €
Mots-clés:
Hondarribia, Pähl, Rugenstein, Verlag, Sprache, Kurzroman

Books loader

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::ach Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal Virement bancaire

  0 produits dans le panier
Modifier le contenu du panier
Loading frontend
LOADING