Couverture de Albert Béguin
Titre du livre:

Albert Béguin

Betascript Publishing (20-10-2010 )

Books loader

Omni badge éligible au bon d'achat
ISBN-13:

978-613-3-10396-2

ISBN-10:
6133103965
EAN:
9786133103962
Langue du livre:
Allemand
texte du rabat:
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Albert Béguin (* 17. Juli 1901 in La Chaux-de-Fonds; † 3. Mai 1957 in Rom) war ein Schweizer Essayist, Literaturwissenschaftler und Herausgeber. Béguin legte 1919 sein Baccalauréat in La Chaux-de-Fonds ab. Von 1919 bis 1924 studierte er an der Universität Genf und schloss mit einem Lizenziat ab. Danach zog er nach Paris. Dort arbeitete er als Buchhändler und Übersetzer von Autoren der deutschen Romantik wie Jean Paul oder E. T. A. Hoffmann. Anschließend verbrachte er fünf Jahre als Dozent für französische Sprache und Literatur an der Universität Halle. Zeitgleich arbeitete er an seinem Werk L'âme romantique et le rêve, einer Monografie über die deutsche Romantik, der ein großer Erfolg zuteilwurde. Auch mit dem Aufstieg des Nationalsozialismus beschäftigte er sich. In diesem Zusammenhang hinterfragte er die Rolle der Akademiker und griff die Arbeitslager und die Judenverfolgung an.
Maison d'édition:
Betascript Publishing
Site Web:
https://www.betascript-publishing.com/
Edité par:
Lambert M. Surhone, Mariam T. Tennoe, Susan F. Henssonow
Numéro de pages:
100
Publié le:
20-10-2010
Stock:
Disponible
Catégorie:
Langue et Sciences littéraires
Prix:
1,203.94 NT$
Mots-clés:
Essay, Literaturwissenschaft, Herausgeber

Books loader

Lettre d'information

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::cup Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal CryptoWallet

  0 produits dans le panier
Modifier le contenu du panier
Loading frontend
LOADING