Couverture de Aigaion (Mythologie)
Titre du livre:

Aigaion (Mythologie)

Betascript Publishing (14-08-2010 )

Books loader

Omni badge éligible au bon d'achat
ISBN-13:

978-613-2-27111-2

ISBN-10:
6132271112
EAN:
9786132271112
Langue du livre:
Allemand
texte du rabat:
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Aigaion ist in der griechischen Mythologie der Gott der Meeresstürme. In einem Scholion zu Apollonios von Rhodos erscheint Aigaion als (namengebende) Meeresgottheit der Ägäis und Sohn der Gaia und des Pontos. Auch für Ovid und Philostratos ist er eine Meeresgottheit. Nach Ion von Chios war Aigaion ein mächtiger Sohn der Thalassa, der, von Thetis gerufen, Zeus in einem Familienstreit beistand, als Hera, Poseidon und Athene ihn zu fesseln versuchten. Bei Homer erscheint Aigaion als Vater des Hekatoncheiren Briareos, er wird aber auch mit diesem identifiziert, so bei Vergil und in den Fasten des Ovid. Die Hekatoncheiren waren Helfer des Zeus in der Titanomachie. Bei Kallimachus jedoch ist Aigaion ein unter dem Ätna gefangener Gigant, somit einer der Gegner des Zeus in der Gigantomachie.
Maison d'édition:
Betascript Publishing
Site Web:
https://www.betascript-publishing.com/
Edité par:
Lambert M. Surhone, Mariam T. Tennoe, Susan F. Henssonow
Numéro de pages:
96
Publié le:
14-08-2010
Stock:
Disponible
Catégorie:
Antiquité
Prix:
34.00 €
Mots-clés:
griechische Mythologie, Scholion, Apollonios von Rhodos

Books loader

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal Virement bancaire

  0 produits dans le panier
Modifier le contenu du panier
Loading frontend
LOADING