Buchcover von Psychische Behinderung
Buchtitel:

Psychische Behinderung

Betroffene Personen, Ereignisse, Verarbeitungsvorgänge, eine Definition und ein Bewertungsraster

Sciencia Scripts (29.07.2020 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-620-0-89303-1

ISBN-10:
6200893039
EAN:
9786200893031
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Psychische Behinderung ist eine französische Besonderheit; diese Bezeichnung ist nur in französischsprachigen Ländern bekannt. An anderer Stelle wird nicht klar zwischen geistiger Behinderung und psychischer Behinderung unterschieden.Dieses neuere Konzept ist Gegenstand der Debatte: Sprechen wir über die Folgen psychischer Erkrankungen (daher die Domäne der Psychiatrie) oder über die Folgen von Denkstörungen (daher die Domäne der Psychologie)? Meistens ist es die Psychiatrie, die dieses Konzept verwendet, um die soziale Eingliederung von Menschen in psychotroper Behandlung anzugehen. In Frankreich sind uns Fälle bekannt, in denen Menschen eine soziale Anerkennung einer Person mit einer Behinderung psychischen Ursprungs (PESHOP) haben, ohne dass eine medizinische Diagnose gestellt werden muss (Gruppe für gegenseitige Hilfe, Aufenthaltsaufnahme). Deshalb betrachten wir psychische Behinderung aus einem anderen Blickwinkel als medizinische und geben eine Definition dafür. Wir schlagen auch ein Diagnoseinstrument (GESHOP) für diese besondere Handicap-Situation vor, das auch von uninformierten Menschen genutzt werden kann.
Verlag:
Sciencia Scripts
Webseite:
https://sciencia-scripts.com
von (Autor):
Eric Fèvre
Seitenanzahl:
156
Veröffentlicht am:
29.07.2020
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Angewandte Psychologie
Preis:
41,90 €
Stichworte:
psychische Behinderung, Bewertung, Diagnose, Definition, Ätiologie

Books loader

Newsletter

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal CryptoWallet Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING