Buchcover von Bioethik im Buddhismus
Buchtitel:

Bioethik im Buddhismus

Medizinethischer Diskurs um Beginn und Ende des Lebens

AV Akademikerverlag (13.05.2014 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-62903-3

ISBN-10:
3639629035
EAN:
9783639629033
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Auf Grund von Globalisierung, medialer Vernetzung und Erleichterung der Mobilität hat sich die Welt zu einem multikulturellen Schauplatz entwickelt. Auch der fernöstliche Buddhismus sieht sich mit neuen medizintechnischen Entwicklungen des Westens konfrontiert und wird vor noch nie zuvor dagewesene Entscheidungen rund um Beginn und Ende des Lebens gestellt. Im vorliegenden Werk wird daher auf Basis seiner Anthropologie und Ethik auf die medizinethische Problematik des Schwangerschaftsabbruches und der Sterbehilfe eingegangen. Davon ausgehend werden Konsequenzen und Lösungsansätze aufgezeigt, die den Werten und Prinzipien des Buddhismus entsprechen.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Elisabeth Pleßnigg
Seitenanzahl:
100
Veröffentlicht am:
13.05.2014
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Geisteswissenschaften allgemein
Preis:
32,90 €
Stichworte:
Buddhismus, Bioethik, Medizinethik, Ethik, Anthropologie, Sterbehilfe, Abtreibung

Books loader

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING