Buchcover von Bahuvrihi-Bildungen
Buchtitel:

Bahuvrihi-Bildungen

Analyse der Possessivkomposita in den Märchen und Sagen von Bechstein

VDM Verlag Dr. Müller (31.10.2013 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-06462-9

ISBN-10:
3639064623
EAN:
9783639064629
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Die Zusammensetzung ist die wichtigste Wortbildungsart in der deutschen Sprache. Im Mittelpunkt dieser Arbeit stehen die Bahuvrihi-Bildungen, die eine besondere Gruppe der Komposita sind. Vorwiegend handelt es sich um Personenbezeichnungen (z.B.:Blaubart, Dornröschen), manchmal um Pflanzen- und Tierbezeichnung (z.B.: Löwenzahn, Rotkehlchen). Sie machen die Sprache bunt und teilweise erscheinen sie humorvoll. In dem zweiten Teil dieser Arbeit werden die Bahuvr?hi-Bildungen in den Märchen und Sagen von Bechstein, von dem beliebten Märchensammler und Märchenerzähler des 19. Jahrhunderts analysiert. Die Autorin, Anikó Posztl-Szabó gibt einen Überblick über Bechsteins interessanteste Possessivkomposita z.B.: Pumphut, Geizrachen, Dummbart. Die Arbeit richtet sich nicht nur an Germanistik- und DaF-Studenten, sondern an alle, die sich mit der Wortbildungslehre auseinandersetzen.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Anikó Posztl-Szabó
Seitenanzahl:
64
Veröffentlicht am:
31.10.2013
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Sozialwissenschaften allgemein
Preis:
324,87 R$
Stichworte:
Bahuvrihi-Bildungen, Possessivkomposita, Wortbildung, Personenbezeichnung, Tierbezeichnung, Pflanzenbezeichnung, Bechstein, Märchen, Sagen

Books loader

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::ach Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal PagBrasil

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING