Heterogenität humaner 5-HT3-Rezeptoren的封面
书籍主题:

Heterogenität humaner 5-HT3-Rezeptoren

Pharmakologische Charakterisierung homomerer 5-HT3A-, heteromerer 5-HT3A/B(C,D,E)-Rezeptoren und natürlich vorkommender 5-HT3-Rezeptorvarianten

Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften (2010-03-31 )

Books loader

Omni badge 有获得代金券的资格
ISBN-13:

978-3-8381-1597-9

ISBN-10:
383811597X
EAN:
9783838115979
书籍语言:
德语
作品简介:
Ligand-gesteuerte Serotonin Typ 3 (5-HT3)-Rezeptoren sind in die Pathogenese psychiatrischer und gastrointestinaler Erkrankungen involviert. Antagonisten an diesen Rezeptoren gelten als Goldstandard bei der Behandlung Chemotherapie-induzierter Emesis. Die Existenz fünf verschiedener Untereinheiten (A-E), diverser Spleißisoformen sowie natürlich vorkommender Varianten macht 5-HT3-Rezeptoren zu einem komplexeren System als bisher angenommen. Das Ziel bestand daher in der Untersuchung der Heterogenität humaner 5-HT3-Rezeptoren, was einen essenziellen Beitrag zur Aufklärung ihrer pathophysiologischen Rolle liefert. Bindungsstudien an HEK293-Zellen, welche die entsprechenden 5-HT3-Untereinheiten heterolog exprimieren, dienten zur Bestimmung der Oberflächenexpression der gebildeten Rezeptoren. Die Rezeptorfunktion wurde mittels eines innerhalb der Arbeit etablierten Aequorin-Ca2+-Influxassays untersucht. Es zeigte sich, dass verschiedene 5-HT3-Untereinheiten sowie deren Isoformen die Oberflächenexpression und/oder Rezeptorfunktion differentiell modulieren. Die Ergebnisse liefern daher auch eine Grundlage zur Erklärung gefundener genetischer Assoziationen mit psychiatrischen Erkrankungen.
出版社 :
Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften
网址:
https://www.svh-verlag.de
由(作者):
Jutta Walstab
页码 :
208
发表日期:
2010-03-31
现货:
备有现货
类别:
药学
价格:
89.90 €
关键词:
Aequorin, Radioligandbindung, Calcium, Serotonin, 5-HT3-Rezeptor, Pharmakologie, HEK293, Mutation, Ionenkanal, Chaperon, mutation

Books loader

时事通讯

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal CryptoWallet 银行转帐

LOGIN
  0产品在购物车内
编辑购物车
Loading frontend
LOADING