Antisemitismus in der BRD der 90er Jahre的封面
书籍主题:

Antisemitismus in der BRD der 90er Jahre

Eine Untersuchung anhand von ausgewählten Zeitungsberichten über judenfeindliche Vorfälle aus der Zeit von 1989/90 bis 1998

AV Akademikerverlag (2012-06-22 )

Books loader

Omni badge 有获得代金券的资格
ISBN-13:

978-3-639-43017-2

ISBN-10:
3639430174
EAN:
9783639430172
书籍语言:
德语
作品简介:
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Antisemitismus ist ein Phänomen, das es in der Bundesrepublik Deutschland eigentlich nicht geben ,,darf" und das auch, glaubt man den Beteuerungen von offizieller Seite, nur am äußersten Rand der Gesellschaft existiert. Auf der Grundlage von Zeitungsmeldungen über ,,judenfeindliche Vorfälle" in den Jahren 1989/90 bis 1998 wird in dieser Arbeit eine Fülle von Ereignissen auf­ge­zeigt, die an derlei Beschwichtigungen zweifeln lässt. Schändungen von jü­di­sche Friedhöfen, von Gedenkstätten des Holocaust, Schmähungen, Belei­di­gungen und Drohungen gegen ,,die" Juden als Gesamtheit oder auch gegen Einzelpersonen ,,jüdischer Abstammung": Diese Taten entlarven Vorbehalte, Vorurteile und Ressentiments, die gerade in diesem Land tabuisiert werden. Der Rechtsstaat hält eine breite Palette von gesetzlichen Vorschriften bereit, wel­che die meisten der betrachteten Vorfälle unter Strafe stellt. Und sie ge­schehen trotzdem weiterhin. Das Buch richtet sich an Sozialwissenschaftler, an Politiker, an Lehrer, an alle, die etwas gegen Ausgrenzung und Feindschaft in diesem Land haben und etwas für das Miteinander bewegen wollen.
出版社 :
AV Akademikerverlag
网址:
http://www.akademikerverlag.de/
由(作者):
Tanja Niebisch
页码 :
84
发表日期:
2012-06-22
现货:
备有现货
类别:
政治科学
价格:
49.00 €
关键词:
Deutschland, Fremdenfeindlichkeit, BRD, Antisemitismus, Neonazismus, Judenfeindlichkeit, 90er Jahre, antisemitische Vorfälle, Übergriffe, Friedhofsschändungen, Mahnmale, Ressentiments

Books loader

时事通讯

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal CryptoWallet 银行转帐

LOGIN
  0产品在购物车内
编辑购物车
Loading frontend
LOADING